EPS – Echtzeit Positionierungs-Service - SAPOS

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

EPS – Echtzeit Positionierungs-Service

Genauigkeit:
Lage  0,3 – 0,8 Meter
Höhe 0,5  1,5 Meter

Aus den Beobachtungen einer permanent arbeitenden Referenzstation werden Korrekturdaten für die Pseudostrecke zu allen sichtbaren Satelliten berechnet und in einem standardisierten Format dem Nutzer in Echtzeit zur Verfügung gestellt. Der GNSS-Empfänger der mobilen Station des Nutzers verbessert damit seine eigene Position.
Die Übertragung der Korrekturdaten erfolgt über ISDN (Mobilfunk) und über NTRIP (Internet).
Als Datenformat kommt das international standardisierte RTCM-Format (Radio Technical Commission for Maritime Services) in der Version 2.0 zum Einsatz.

Anwendungsbereiche
▪ Fahrzeugnavigation
▪ Telematik im Verkehr, Verkehrsleitsysteme
▪ Flottenmanagement, Betriebsleitsysteme
▪ Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS), wie Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste
▪ Umweltschutz
▪ Geoinformationsdienste (GIS)
▪ Hydrographie
▪ Land- und Forstwirtschaft
▪ Wasserwirtschaft
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü